System-Pro - IT-Service im Saarland
Datenrettung, PC-Notdienst, Conputer-Service im Saarland

Server-Notdienst
PC-Notdienst

Hotline

0 68 31 / 128 399

 

Kontaktformular

Dell-Display-Angebote im Mai 2018
Dell-Server

Dell PowerEdge T130

 

Kroll Ontrack zertifizierter Datenrettungspartner

Fehlerhaftes Windows-10-Update im Oktober 2018

Microsoft verspricht Hilfe bei der Wiederherstellung gelöschter Daten

Bei der Auslieferung des Oktober-Updates (Version 1809) von Windows 10 hat Microsoft anscheinend einen wichtigen Fehler übersehen. Einige Anwender und auch zuvor schon Tester berichteten von gelöschten Dateien um Verzeichnis C:\Users. Warum Microsoft den Buf nicht beseitigt hat, bevor das Update ausgeliefert wurde, ist unklar.

Wenn Sie das Update schon heruntergeladen, aber nicht installiert haben, wird empfohlen dies auch bis auf Weiteres nicht zu tun. Microsoft arbeitet an der Lösung des Problems und wird ein neues Update zu einem späteren Zeitpunkt ausliefern.

Betroffene User, deren Daten beim Update gelöscht wurden, werden gebeten, sich an den Microsoft Support zu wenden (in Deutschland (01806) 672255), dort sollen sie Hilfe erhalten.

Bevor Sie ein Update starten, sichern Sie alle wichtigen Daten auf einem externen Datenträger! Dann haben Sie sie im Falle einer Datenlöschung durch das Update gleich wieder zur Hand.

News

Fehlerhaftes Windows-10-Update

Microsoft verspricht Hilfe bei verlorenen Daten.

Hier weiterlesen.

Ransomware - was ist das und was kann ich dagegen tun?

Lesen Sie hier mehr zu Ransomware.

Immer wieder aktuell: Malware

Lesen Sie hier unseren Blogbeitrag zu Malware und was Sie dagegen tun können.

Gefälschte Mails von "Polizei Dienststelle Cyber"

Vorsicht vor angeblichen Emails der Polizei - dahinter stecken meist Kriminelle! Mehr zu den Fake-Emails hier.

Probleme mit
Windows 10

Nach dem Umstieg oder Update auf Windows 10 tauchen oft Probleme auf. Lesen Sie hier mehr zu Problemen mit Windows 10.